Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Bubenreuth  |  E-Mail: info@bubenreuth.de  |  Online: http://www.bubenreuth.de

Die Gemeindebücherei informiert

Gemeindebücherei Bubenreuth



Am Montag, 30.10., ist die Bücherei geschlossen.

 

 

 

 

 

27.10. Lesenacht in der Bücherei

 

Es gibt wieder eine Lesenacht in der Bücherei. Am Freitag, 27. Oktober von 19.00 bis 22.00 Uhr sind Schulkinder ab der dritten Klasse zum gemeinsamen (Vor)Lesen in der abgedunkelten Bücherei eingeladen. (Unkostenbeitrag 3 € pro Kind, max. 30 Teilnehmer, Anmeldung erforderlich).

 

Lesenacht Oktober

 

 

 

 

 

ab Donnerstag, 05. Oktober

Ausstellung

Luther in der Bücherei

 

Das Ende der Bibliothekswoche fällt mit dem Reformationstag am 31. Oktober zusammen, an dem sich in diesem Jahr zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen jährt, die Martin Luther der Überlieferung nach an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg schlug. Dank der Erfindung des Buchdrucks durch Johannes Gutenberg wurde das massenhafte Drucken von Texten möglich, wodurch sich auch Luthers Thesen rasch verbreiten konnten. Die 1534 in Wittenberg gedruckte Gesamtdeutsche Bibel beeinflusste die Entwicklung der deutschen Sprache wie kein anderes Buch und diente als Anlass für die Übersetzung der Bibel in viele andere europäische Sprachen. Luthers Thesen gelten bis heute als Beginn der Reformation, eines der zentralen Ereignisse der deutschen Geschichte. Ob Politik, Musik, Kunst, Wirtschaft, Soziales, Sprache oder Recht: kaum ein Lebensbereich blieb von der Reformation unberührt. Grund genug also auch für die Gemeindebücherei, in einer kleinen Ausstellung Bücher zum Thema zu präsentieren und damit die Aktionswoche abzurunden. Ob in Geheimversteck Wartburg von Katharina Kunter, wo die Geschwister Jan und Mila Martin Luthers Spuren folgen oder in Maja Nielsens erzählender Biografie aus der Reihe „Abenteuer" des Gerstenberg-Verlages - es gibt eine ganze Reihe an Kindersachbüchern, die jungen Lesern das Leben und Wirken Martin Luthers nahe zu bringen versuchen. Die Frage, wie aktuell Luthers Thesen heute sind und ob sie etwas mit unserem Alltag zu tun haben, kann man im „Luther-Check" überprüfen. Die Autorin Tanja Kasischke hat in Luther, was läuft? zusammen mit Jugendlichen Luthers Thesen auf Herz und Nieren getestet und präsentiert in einem Mix aus Statements, Interviews, persönlichen Geschichten und Diskussionen das, was sie herausgefunden haben.

 

Luther

 

 

 

23.10. - 10.11. Herbst-Bücherflohmarkt

Während der Aktionswoche findet auch in diesem Jahr unser schon traditioneller Herbst-Bücherflohmarkt statt. Ab Montag, 23. Oktober, 15.30 Uhr laden wir Sie ein, im Vorraum vor der Bücherei ganz entspannt zu stöbern und vielleicht den ein oder anderen Lese-Schatz zu entdecken. Bis einschließlich 10. November besteht die Möglichkeit, auf diese Weise günstig Lesestoff zu erwerben. Der Erlös der verkauften Bücher kommt der Bücherei zu Gute.

 

 

 

24.10. - 31.10. Netzwerk Bibliothek

 

Ziel der Kampagne von „Netzwerk Bibliothek" ist es, einer breiten Öffentlichkeit verstärkt sichtbar zu machen, dass es in Bibliotheken auch digitale Angebote und Bildungsprojekte gibt. Die Gemeindebücherei beteiligt sich wieder mit Aktionen an der Kampagne.

 

Netzwerk Bibliothek

 

drucken nach oben

Gemeinde Bubenreuth

Birkenallee 51
91088 Bubenreuth
Tel.: 09131 8839-0
Fax: 09131 8839-22
E-Mail: info@bubenreuth.de

Ortsplan über Google Maps

Mitteilungsblatt

hier zum Download