Vorsprachen in der Gemeindeverwaltung

 

 

Beim Besuch der Gemeindeverwaltung gilt ab Montag, 17. Januar, die „3G“-Regel (geimpft, genesen oder aktuell negativ getestet) sowie eine FFP2-Maskenpflicht.

 

 

 

Bitte legen Sie bei Zutritt unaufgefordert ein Ausweisdokument sowie einen der folgenden Nachweise vor:

  • Impfpass oder Impfzertifikat im Original oder in der APP
  • Genesenenzertifikat 
  • Zertifizierter Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 h)
  • PCR-Test-Nachweis (nicht älter als 48 h)

! Selbsttests vor Ort sind nicht möglich!

 

 

Ausgenommen von der Testnachweispflicht sind:

  • Kinder bis 6 Jahre
  • Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche, die regelmäßig in der Schule getestet werden

 

Vorsprachen sind nur nach Terminvereinbarung möglich: Tel: 09131 8839-0

 

Danke für Ihr Verständnis.

drucken nach oben