Upcycling statt Abflussrohr!

Die Gemeinde Bubenreuth nimmt ab August 2021 an dem Projekt „Jeder Tropfen zählt“ teil. Dabei handelt es sich um die Sammlung von Altspeisefetten und –ölen aus Privathaushalten.

 

Damit sollen u. a. die öffentlichen Kanal- und Abwassersysteme geschützt und ein wertvoller nachhaltiger Rohstoff zur Reduzierung der Treibhausgas-Emissionen genutzt werden.

 

Aus den Altfetten und -ölen wird Biodiesel mit einer über 90 % besseren CO2-Bilanz als konventioneller Diesel hergestellt.

 

Für das Projekt werden ab Dienstag, 20. Juli, an jeden Haushalt ein 1,2 Liter fassender Sammelbehälter und ein Informationsflyer verteilt. Die Behälter sind leicht handhabbar, hitzeresistent und haben eine Füllstandanzeige. Sie sind sogar mit Blindenschrift versehen.

 

Ab Samstag, 7. August, können die vollen Behälter an dem dauerhaft zugänglichen Sammelautomaten an der Wertstoffsammelstelle in der Frankenstraße (neben dem Bauhof) abgegeben und direkt gegen leere Behälter ausgetauscht werden.

 

Weitere Informationen:

 

Flyer "Jeder Tropfen zählt" ---- hier zum Download

 

www.jeder-tropfen-zaehlt.de

 

 

drucken nach oben